Natur – Kultur- & Gourmetreise
nach Westpeloponnes 2020

Eine Gruppenreise für min.4 – max. 8 Personen

von 17.04.2020 bis 24.04.2020
von 22.05.2020 bis 29.05.2020

25.09.2020 bis 02.10.2020
16.10.2020 bis 23.10.2020
23.10.2020 bis 30.10.2020

Programm:

Reisen und Ziele gibt es viele. Mythische Kultur- & Naturreisen durch einzigartige Pfade, die hinter dem Horizont zu einem Kultur- oder Naturereignis führen sind wenig und einmalig. Der Teilnehmer von solchen Reisen lernt einiges dazu, manchmal auch viel über sich selbst. Wir reisen mit offenen Sinnen und suchen die Spuren der Mythologie und den Kontakt vor Ort. Mit Muße und Behaglichkeit sehen wir die griechischen Tempeln der Antike, die byzantinischen Klöster und Kirchen, die grandiosen Landschaften und Schluchten im Landesinneren, sowie die endlosen Sandstrände oder schroffen Felsenküsten am Meer. Diese Reise ist kein touristisches Ereignis oder kurzlebiges Event, sondern eine Begegnung mit allem, was ein Land zu bieten hat, und Griechenland hat in diesem Sektor einiges anzubieten……..
Neben der reichen Kultur, die uns auf Schritt und Tritt auf der Peloponneshalbinsel begegnet, ist es vor allem die Natur in ihren unzähligen Facetten, die den Besucher in ihren Bann zieht. Darin eingebettet liegen Olivenhaine und Weinfelder, an deren Rebsäfte bereits antike Götter und Könige sich erfreuten.

DETAILS ÜBER DAS PAKET

Programm:

Preise:1330,00€

pro Person im DZ, 25,00€ pro Tag Einzelzimmer-Zuschlag

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise*

Individuelle Anreise in Agios Ilias, Abends Empfang und Begrüßung im Feriendomizil IONIANEON. Erkundung der Umgebung und anschließend Abendessen mit Weinprobe im Hause IONIANEON.

*(Es ist möglich nach Buchung der Flüge eine gemeinsame Busfahrt von Araxos, Kalamata oder Athen zu organisieren)

2. Tag: zum Weingut Merkouri

Über flache Landschaften und teils asphaltierten Straßen wandern wir heute nach Korakochori. Der Ort ist bekannt für seine guten Weine und Oliven. Am Rande des Dorfes erreichen wir das Weingut der Familie Merkouri.

Hier sehen wir die Sammlung alter Geräte und Werkzeuge, die der Bauer für den Wein- und Olivenanbau benötigte. Abschließend besuchen wir, geführt vom Hausherrn, den Weinkeller des Gutes und sind zu Weinverkostung eingeladen.

Weglänge ca. 20 km Hin und zurück, reine Gehzeit 6-7 Stunden, Schwierigkeitsgrad: leicht

Abendessen bei IONIANEON oder in einer Taverne.

3.Tag: Bergdorf Andritsena

Nach dem Frühstück fahren wir heute landeinwärts in die Berge Arkadiens nach Andritsena. Besuch des dortigen volkskundlichen Museums und einer der ältesten Bibliotheken Griechenlands. Weiterfahrt nach Vassae in 1133 m Höhe und Besuch des Epikourios Apollo Tempels. Evtl. Besuch eines Klosters, wenn die Zeit es erlaubt.

Abendessen mit Weinprobe im Hause IONIANEON.

4.Tag: Naturerlebnis pur

Heute fahren wir in das Bergdorf Olena ca.34km. Dort beginnt unsere Wanderung durch unberührte Natur über teils hügelige Landschaft von 280 bis auf 630 m Höhe in das 12km entfernte Dorf, Goumero. Unterwegs legen wir eine Mittagspause mit Picknick ein. Später genießen wir von Goumero herliche Ausblicke in das bergige Umland. Nach einem Rundgang durch das Dorf und kurzer Pause kehren wir durch Schluchten und Pinienwälder nach Olena zurück. Abendessen in Olena und anschließende Rückfahrt nach Agios Ilias.

Weglänge ca. 28 km, reine Gehzeit 8-9 Stunden, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Abendessen in Olena in einer Taverne. (Lamm vom Bauer vorbereitet und  im Steinbackofen gebraten). 

5.Tag: Der Schlucht des Neda Flusses

Das Landschaftsbild an der Grenze der Präfekturen Ilias und Messinien prägt ohne Zweifel die Schlucht des Neda Flusses. Neda, einer der wenigen Flussnamen im Griechischen mit weiblichem Geschlecht. Die Überlieferung der Mythologie nach, war Neda eine der drei Nymphen, die den Zeus in seiner ersten Kindheit erzogen haben sollen. Neda, Thisoa und Agno den drei Töchtern des Ozeans hat die Göttin Rhea das göttliche neu geborene Kind zur Pflege und Schutz vor dem aggressiven Vater Kronos anvertraut.

Dorthin zu dieser traumhaften Landschaft wollen wir heute wandern. Über Tholo Nea Figalia Petralona Perivolia erreichen wir unseren Ausgangspunkt Figalia. Durch die engen Gassen mit den Steinhäusern der Ortschaft in südlicher Richtung erreichen wir nach ca. 700m die Schlucht. Nach ca. 1,0Km treffen wir den ersten Wasserfall „aspro Nero“ Weißes Wasser. Das Wasser fällt aus 60m Höhe und bildet einen kleinen See, der zur Erfrischung und Baden einlädt.
Den Abend verbringen wir in einer Fischtaverne beim geselligen Abendessen.

6.Tag: Natur & Geschichte

Der heutige Tag fängt früh an. Frühstück um 7:00 Uhr. Abfahrt um 8:00 nach Kalawrita vorbei am antiken Olympia, Lala, Lambia, Tripotama. Besuch der Grotte Limnes, der Quelle des Flusses Aroania und Besuch der Wassermühle für Weizenmehl. Abendessen unterwegs bei einer Bergdorf Taverne. 

7.Tag: Tag der Olive und der Antike

Nach dem Frühstück erfahren Sie bei einem Vortrag Interessantes über die Olive und das begehrte  Olivenöl, die Geschichte des Anbaus, der Produktion, Qualitätsaspekte. Dabei verkosten wir zur Veranschaulichung das hauseigene Bio-Olivenöl. Anschließend besuchen und besichtigen wir gemeinsam ein Top Olivenpresserei mit Vortrag über die dortige Olivenölproduktion und Verkostung.

Weiterfahrt nach Antiken Olympia Besuch der Museen und des Antiken-Geländes.

8.Tag

Gemeinsames Frühstück & Check out, Rückflug nach Deutschland, oder es ist möglich nach Absprache eine individuelle Reise-Verlängerung.

Ferien Domizil IONIANEON.
www.ionianeon.com  

PLÄTZE, DIE WIR SEHEN

KARTEN & LAGE

Änderungen des Programms aus nicht vorhersehbaren Gründen bleiben uns vorbehalten.

Reisedokument: gültiger Personalausweis

Flug ab/an allen deutschen Flughäfen
mit  Lufthansa/Aegeanair/Tuifly

  • alle Busfahrten gemäß Reiseverlauf
  • 7 x Ü/HP im Feriendomizil IONIOANEON auf Peloponnes
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Weinverkostungen, Picknicks und Eintrittskarten in Museen gemäß Reiseverlauf
  • Rundreise- und Besichtigungsprogramm gemäß Reiseverlauf
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Flughafentransfers*
  • Flüge nach und von Griechenland
  • Versicherungen aller Art
  • Speisen und Getränke (z.B. während der Fahrten, Wanderungen oder sonstigen Pausen)

MPONOVOLIAS AGRLOGY & SIA E.E.
27064, Oleni Ilias
info@ionianeon.com und mitari@t-online.de
Tel. +4915111252611